Biologische Blattlausbekämpfung

  • Biologische Blattlausbekämpfung
  • inklusive dreimaligem Versand
  • inklusive Beratung
Um Verfügbarkeit und Preis dieses Artikels bestimmen zu können, geben Sie bitte die PLZ Ihres Lieferorts ein:
Artikel-Nr.: SW10125
Wichtige Infos zum Schädling

Larven der Florfliegen wirken hervorragend gegen Blattläuse. 

Die Larven erreichen eine Größe von 5 bis 10mm und ernähren sich vorrangig von Blattläusen, neben Sinnmilben, Schmierläusen oder anderen Insekten.

Die erwachsenen Florfliegen ernähren sich von Nektar, Honigtau und Pollen. 

 

Wichtige Infos zur Bekämpfung

Die Nützlinge werden einsatzbereit in einem Streubett angeliefert. 

Mit der Anlieferung sollten die Larven der Florfliegen (Chrysoperla carnea) umgehend ausgebracht werden. Die Temperaturen müssen mindestens 15 Grad betragen, die optimale Temperatur für die Larven der Florfliege  liegen bei 26 Grad.

Bitte öffnen Sie die Schale am Standort der befallenen Pflanzen!

Im Anschluß verteilen Sie die Larven gleichmäßig auf die befallenen Fläche und klopfen die Schale über den Pflanzen leicht aus. 

WICHTIG:

Da alle Nützlinge sehr empfindlich auf sythetisch-chemische Pflanzenschutzmittel reagieren, sollten die betroffenene Pflanzen seit mindestens 6 Wochen nich mit Pflanzenschutzmitteln behandelt worden sein.  

 

Sie wünschen lieber persönlich beraten zu werden?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Bitte kontaktieren Sie uns unter 0800 - 815 15 15 telefonisch oder nutzen Sie das nachstehende Formular "Frage an Veolia Schädlingsbekämpfung".

Hilfe zur Selbsthilfe?

Passende Produkte zum Schädlingsmonitoring und zur Eigen-Bekämpfung finden Sie über den Reiter "Könnte Sie auch interessieren".

  • Frage an Veolia Schädlingsbekämpfung

  • Zuletzt angesehen
    Bitte geben Sie die PLZ
    des Lieferorts ein:
    Ohne PLZ fortfahren...